Am Freitag den 20.02.2009 um 14:43 wurde die Freiwillige Feuerwehr Lengfelden und Bergheim mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall mit einer Eingeklemmten Person gerufen.

Die Rasch eingetroffene Feuerwehr Lengfelden konnte die verklemmte Tür öffnen (ohne Hydraulischem Rettungsgerät) und die leicht Verletzte Person konnte aussteigen. Einsatzleiter Schönbauer reklamierte die Freiwillige Feuerwehr Bergheim während

der Anfahrt. Die Unfallstelle wurde geräumt und somit war um 15:30 die Straße wieder normal befahrbar.